Der Uni-Mäher UMG 2800 für Schlepper ab 73 kW/100 PS

SCHLEGELMÄHER

Schlegelmäher UMG 2800

Der Uni-Mäher UMG 2800 wurde als Mäh- und Mulchgerät für den Einsatz auf Brachflächen, Weiden oder auf Maisstoppelfeldern an Schleppern ab 73 KW/100 PS entwickelt.
Das Mähgehäuse wird aus hochfestem Feinkornstahl hergestellt. Serienmäßig ist der UMG 2800 mit freischwingenden Schlegeln (3 kg je Stück) ausgestattet. Zudem ist eine
einstellbare Gegenschneide zur optimalen Anpassung des Zerkleinerungsgrades verbaut. Je nach gewünschtem Zerkleinerungsgrad können bis zu zwei zusätzliche Häckselkämme montiert werden. Der große Durchmesser der Mähhaube erlaubt hohe Durchsätze.
Die Lagerungen der Tastwalze und der Schlegelwelle wurden neu konzipiert und nach innen versetzt. Diese Montage schützt die Lager optimal gegen Feuchtigkeit und Schmutz. Zusätzlich sind die Lager wartungsfrei und „Lebensdauergeschmiert“. Diese innenliegende Lagerung sowie der sorgen für eine maximale Arbeitsbreite und reduzierte Wartungskosten.
Serienmäßig ist ein Dreipunktbock für den Einsatz in Front-und Heckanbau montiert. Eine hydraulische Seitenverschiebung von 60 cm sorgt für einen optimalen Einsatzbereich.
Die schwere Gelenkwellenausführung mit gehärtetem Innenrohr und Büchsenbodenschmierung ist Qualität „Made in Germany“ und garantiert eine problemlose Ersatzteilversorgung.

Weitere Informationen zu unseren Schlegelmähern finden Sie in unserem aktuellen Prospekt.