Der MKG 13: Unser Randstreifenmäher für Kommunale Trägerfahrzeuge

AUSLEGER

Ausleger MGK 13

Der Randstreifenmäher MGK 13 ist als Randstreifen- und Leitpfostenmäher konstruiert. Das Grundgerät wird an Kommunale Trägerfahrzeuge mit hydraulischem Antrieb montiert. Der Arbeitsbereich liegt rechts oder links vom Fahrzeug. Das Gerät kann mit einem Schlegelmähkopf ausgerüstet werden, wahlweise mit einer Tastautomatik oder einer Handsteuerung. Als Wechselgerät zum Mähkopf ist ein Leitpfostenmäher lieferbar. Die max. Auslage ab Fahrzeugmitte beträgt 2,30 m und nach vorne 1,90 m.

Weitere Informationen zu unseren Auslegern finden Sie in unserem aktuellen Prospekt.